28
De
Jahresrückblick
28.12.2020 17:02

Dieses Jahr war für uns alle aufreibend, neu , nervig und auch teilweise beängstigend. Wir mussten uns an Wörter wie Abstand, Alltagsmaske, 7Tage Inzidenz und so vieles mehr gewöhnen. Hatten Angst um unsere Arbeit, um Freundschaften und unsere lieben Verwandten. Man ist ruhiger, nachdenklicher und sorgsamer geworden.

Nun kommt 2021 und mit diesem Jahr wieder mehr Hoffnung und Lichtblick. Mit der Impfung ist ein großer Schritt getan und die Medizin hat sich mal wieder selbst übertroffen, in Rekordzeit.

Für viele von Euch soll 2021 endlich die lang ersehnte Hochzeit stattfinden, und ich wünsche Euch dass es genau so wird , wie Ihr es geplant habt. 

Oder es kündigt sich Nachwuchs an und Ihr plant eine Willkommensfeier für Euer Baby. 

Wenn das neue Jahr besser werden soll, können wir nur selbst die Veränderung sein.

Wenn Du Liebe brauchst, schenke Liebe.

Wenn Du glücklich sein willst, mache andere glücklich.

Wenn Du Freude willst, dann schenke Freude.

Willst Du , dass es Dir gut geht, dann sage anderen

was Dir gut tut.

Sei Du die Veränderung , die Du in Deinem Leben möchtest, 

dann verändert sich das Leben mit Dir!

 

In diesem Sinne , Einen guten Start ins neue Jahr

Eure Karina

 

 

Kommentare


Datenschutzerklärung