....über mich

Mein Name ist Karina Kaiser. Seit nunmehr 9 Jahren bin ich freie Traurednerin und Moderatorin. Lange Zeit nur nebenberuflich aber 2021 wird mein Jahr in dem ich nun voll durchstarte. Mein Herz schlägt für meine Passion. Ich bin mit Leib und Seele Mama, Verlobte und beste Freundin. Ebenso ist die Welt mein Zuhause. Seit 24 Jahren bin ich Touristikerin. Nach 15 Jahren als Flugbegleiterin und Touristikmanagerin kenne ich die schönsten Ecken der Welt. Privat tanze ich  Ballett und verbringe gern viel Zeit am und auf dem Wasser mit meinen liebsten Menschen und meiner kleinen Hundedame "Fräulein Smilla", deren warmes Wesen jedes Herz erobert und die auch parallel für Therapien ausgebildet wird.

Seit 2012 halte ich Traureden und erlebe immer neue und strahlende Paare und die verschiedensten Hochzeiten. Jede für sich ein Unikat und traumhaft schön. Hinzu kamen Erneuerungen des Eheversprechens, manchmal nach einem Jahr, aber auch zur Silberhochzeit. So ergreifend . Mein Portfolio wuchs von Zeit zu Zeit und so sind es nun auch die Willkommensfeiern für kleine Kinder , die mich glücklich machen. Stück für Stück kamen Lebensabschiedsreden dazu. So halte ich nun auch auf Beerdigungen die Rede des Lebens. Aber diese Momente bringen uns einander näher und somit halten wir die Trauerfeier immer so wie der Verstorbene selber war. 

Ob romantisch oder fröhlich, weltlich offen oder völlig verrückt, ich gestalte Ihre persönliche Traurede nach Ihren Wünschen, Ihrem Geschmack und Ihrer Persönlichkeit. Seien Sie sich sicher, bei MIR bekommt JEDES Paar seine eigene Rede, und nicht einfach nur die Namen in der Rede ausgetauscht. Auch schenke ich meinem Brautpaar immer nach der Trauung die Rede als Geschenk in Schriftform.

Mittlerweile gehören auch freie Taufen zu meinen Aufgaben. Es ist besonders schön, Kinder in einer ebenso freien und nicht religions gezwungenen Feier zu segnen und mit Ihren Paten zu verbinden. Wenn Sie gern Ihr Kind taufen lassen wollen, aber dafür keine Kirchenzugehörigkeit mögen, dann sprechen Sie mich an.

Nach einigen Nachfragen halte ich nun auch Trauerreden. Es ist ein schwerer Part meiner Arbeit, aber ich mache ihn gern. Die Rede des Lebens zu halten ist eine große Verantwortung. Mein Anspruch ist es, den Verstorbenen so zu würdigen und lebendig von seinem Leben zu erzählen, wie es seine Anverwandten wünschen. Auch hier kann man in Stunden schwerstem Leides den Menschen nahe stehen und sie ein Stück weit glücklich machen. Ich bin für Sie da, egal wann.

Sehr gerne moderiere ich Veranstaltungen aller Art. So erinnere ich mich immer wieder gern, an die Ballettgala in Göttengrün, bei der ich nicht nur selber getanzt habe, sondern auch die Passagen moderierte.

Aktuell finde ich die richtigen Worte für 2 Websites. Beim Texten könnt Ihr Euch immer auf mich verlassen.

Egal, wo und in welcher Situation Ihr Worte sucht, wir finden sie gemeinsam.

Ich freue mich auf Euren Anruf unter  Tel:  0160-4440700


Datenschutzerklärung